Villa Haiss

Museum und Galerie für zeitgenössische Kunst

Wöchentlich geöffnet seit September 2022

Entlang der Fabrikstraße befindet sich am Rande des Areals der Oberen Fabrik die Villa Haiss.

Als Museum und Galerie für zeitgenössische Kunst schlägt die Villa Haiss eine Brücke zwischen internationalem Kunstmarkt und Sammlungspräsentation und leistet zugleich einen wichtigen Beitrag für die Kulturlandschaft der Region.

Seit 1997 zeigt sie sowohl junge und aufstrebende als auch etablierte Positionen und macht Kunst in all ihren Facetten unmittelbar erfahrbar. Ein internationaler Querschnitt zeitgenössischer Kunst vereint Museums- und Galerietätigkeit auf unkonventionelle Weise. So stehen auf 800qm aufstrebende und etablierte Positionen im spannenden Austausch miteinander.

Inspirieren Sie sich von der facettenreichen Kunstsammlung in dem historischen Gemäuer.

Wiedereröffnung am 2. September 2022

Wiedereröffnung der Villa Haiss mit einer neu kuratierten Dauerausstellung „Internationale Kunst ab ’45“ und zwei Einzelausstellungen „Erprobung neuer Freiheiten“ und „Thank you for shopping“.

Erleben. Verweilen. Wohlfühlen.

Was kann man in unserem Städtle schönes erleben?
Dann lesen Sie mehr über uns und die Obere Fabrik.